Cruise on RV Uthörn

Picture dump – in german only today, sorry.

So. Noch schnell die Bilder von der heutigen Ausfahrt auf der Uthörn für alle, die es gar nicht erwarten können!

Hier ist das Schiff:

IMG_8807
Die Uthörn.

Wir hatten natürlich ein ambitioniertes wissenschaftliches Programm. Zum Beispiel mit mehreren, vom Wind-Workshop selbstgebastelten, Anemometern die Windgeschwindigkeit messen.

Zuerst mussten die natürlich an alten Zaunlatten befestigt und am Schiff montiert werden.

Danach konnten wir dann anfangen, halbstündig die Werte abzulesen. Dafür war viel Kommunikation zwischen der Wind-ablese-Gruppe und der Brückenprotokoll-Gruppe notwendig: Wir haben auf der Brücke alle Navigations- und Meteorologie-Daten aufgeschrieben.

Zwischendurch war sogar Zeit, sich vom Steuermann zeigen zu lassen, wo genau wir uns befinden und wo unsere Stationen sein werden.

Während ich gemütlich auf der Brücke war, wurde unten hart gearbeitet.

Worauf in dem Bild oben die Leute alle wohl so fasziniert gucken? Genau, unsere CTD.

Nachdem die CTD-Gruppe gestern viel von der sogenannten Rosette erzählt hatte, waren sie von unserem einen Wasserschöpfer doch leicht enttäuscht.

Interessant war auch das Wetter. Am Anfang strahlender Sonnenschein, doch dann sah es irgendwann so aus:

Es wurde dramatischer und dramatischer, aber zog dann letztendlich doch schnell vorbei.

So richtig schlimm sah es auch erst aus, als es schon wieder vorbei war.

Trotzallem haben wir natürlich weitergearbeitet, zum Beispiel mit dem Plankton-Netz, das auf dem Bild unten zu sehen ist.

Und mit der Secci-Scheibe, die hier gerade wieder an Deck geholt worden ist.

IMG_8765
Secci-Scheibe

Eine sehr erfolgreiche Ausfahrt! Nicht nur die 17 Schüler waren begeistert.

Vielen Dank an Kapitän und Steuermann, mit denen ich viel Spaß auf der Brücke hatte, und an die Crew der Uthörn!

 

Leave a Reply